Schuhleisten, Einlagenleisten, Einlagen/Bettungen
Anbieter: Wiest GmbH

Das umfangreiche Sortiment der Wiest GmbH enthält sowohl modische Standardschuhleisten als auch Modelle für die unterschiedlichsten orthopädischen Versorgungsfälle. Die Angabe der Schuhgröße und der Weite ist für die Herstellung erforderlich. Durch weitere Informationen wie Ballen-, Rist- und Fersenmaß erhöht sich die Passgenauigkeit. Eigene Modelle können mit oder ohne Veränderungen in verschiedenen Größen reproduziert werden.

Maßleisten modelliert die Wiest GmbH mit dem Canfit™ FootWare™ Design System. Als Grundlage dienen Blauabdrücke mit den Maßen der Füße, Copysocks, 3D-Scans oder ähnliche Vorlagen. Ein Bestellformular ermöglicht es, bestimmte Parameter für das Modellieren festzulegen. Haben Unternehmen Leisten mit einer CAD-Software selbst gestaltet, so bietet sich die Nutzung der Wiest GmbH als Produktionspartner an.

Bei Einlagenleisten sind ebenfalls Modelle für diverse Anforderungen erhältlich. Eigene Prototypen oder Modelle gradiert die Wiest GmbH für Kunden. Maßanfertigungen werden z. B. auf Basis von Trittschäumen oder 3D-Scans hergestellt.

Passend zu den Schuhleisten kann eine Arbeits- oder Weichbettung mitgeliefert werden. Ein spezifischer Aufbau aus EVA in verschiedenen Härtegraden oder Mikrokork garantiert die optimale Versorgung jedes Patienten. Andere Materialien sind auf Anfrage verfügbar. Die Ausarbeitung von Spitzen- und Absatzsprengung sowie des Gelenks sind möglich.

Neben der Anfertigung von individuellen Einlagen- und Bettungsrohlingen entwickelt die Wiest GmbH auch Serien bzw. Standards entsprechend der Vorgaben der Kunden.


Abb.: © Wiest GmbH



Schlagworte:
Schuhleisten, Einlagen, Einlagenlisten, Bettungen, Schuhe, CAD-Software, 3D-Scan

Bereiche:
Beratung und Dienstleistung, Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, Orthopädie-Technik, Orthopädie-Schuhtechnik, Sanitätshausbedarf, Einlagen, Messtechnik, Schuhleisten

zurück zur Übersicht