Ganzkörperscanner Bodytronic® 610
Anbieter: Bauerfeind AG

Für das Vermessen und Bestellen passgenauer Hilfsmittel präsentiert Bauerfeind mit Bodytronic 610 einen platzsparenden Ganzkörperscanner mit Schnittstelle zum Bauerfeind-Onlineshop. Mit dem System können erstmals mit einem Scan wahlweise der gesamte Körper oder nur die Beine oder der Oberkörper inklusive der Arme erfasst und digitalisiert werden. Somit können Kompressionsstrümpfe für Beine und Arme sowie alle Bandagen und Orthesen für das Sprung-, Knie- und Handgelenk, Ellenbogen, Schulter und Rücken vermessen und im Bauerfeind-Onlineshop geordert werden. Um den Patienten ein sicheres Gefühl auf der Drehplattform zu geben und die Maße genau zu ermitteln sind bei Bodytronic 610 die beiden Haltegriffe entsprechend der Größe des Patienten höhenverstellbar. Mit dem Messsystem können zudem die Fußabdrücke aus einem Trittschaum gescannt und digitalisiert werden. Die Daten kann der Techniker in CAD/CAM-kompatiblen Standardformaten exportieren und für das Anfertigen von individuellen Schuhleisten und passgenauen Fräseinlagen weiterverarbeiten. Mit Bodytronic 610 profitieren die Fachbetriebe neben der exakten und hygienisch einwandfreien, berührungslosen Vermessung des Körpers von den schnelleren Mess- und Bestellprozessen. Sie können die gewonnene Zeit zum Beispiel für ein noch intensiveres Beratungsgespräch nutzen. Das System verfügt ab Werk über ein Lesegerät für die Gesundheitskarten der Krankenkassen sowie über eine USB-Schnittstelle zum Anschließen weiterer Messgeräte.

Entdecken Sie unseren digitalen Showroom unter www.bauerfeind.de/expolife



Abb.: © Bauerfeind AG


Schlagworte:
Bauerfeind, Ganzkörperscanner, Bodytronic

Bereiche:
Messtechnik

zurück zur Übersicht