DYNA GO
Anbieter: Heinrich Caroli GmbH

Das innovative Korrekturgelenk zur Redression und Bewegung

Mit neuem Design und der Modifizierung einzelner Gelenkkomponenten präsentieren sich die dynamischen Redressionsgelenke der DYNA GO Serie. Durch die verstärkten Schienenschenkel und den Einsatz einer speziellen Lagertechnik können die Gelenke der DYNA GO Serie mit dem Körpergewicht belastet werden und erweitern somit den Anwendungs- und Einsatzbereich im Rahmen der Redressionsbehandlung. Mit Hilfe des Verstellschlüssels lässt sich die Federkraft stufenlos verändern, optimal auf patientenspezifische Gegebenheiten einstellen sowie dem Therapieverlauf anpassen. Unter Verwendung des Feststellmechanismus können diese Gelenke in unterschiedlichen Winkelstellungen arretiert werden, um das Anziehen der Orthese unter Ausschaltung der Federkraft vornehmen zu können. 

Technische Merkmale

  • Freigegeben zum Gehen im innerhäuslichen Bereich
  • Verstärkte Gelenkkomponenten
  • Spezielle Lagertechnik, auch im Mitläufer
  • In drei Größen (25, 35 und 45) und unterschiedlichen Ausführungen (gerader-, T- und K- Schenkel) lieferbar

Gewichtsklassifikationen

  • DYNA GO 25: bis 50kg
  • DYNA GO 35: 50-85kg
  • DYNA GO 45: 85-120kg


    Abb.: © Heinrich Caroli GmbH

Schlagworte:
DYNA GO, Redressionsgelenke

Bereiche:
Orthopädie-Technik

zurück zur Übersicht